Sicherheit und PowerShell: So machen Sie den Umgang mit Scripten wasserdicht