Anforderungen und Technik – WebService Connector

Web Service Connector

Automation via REST API

Der Web Service Connector erweitert ScriptRunner um eine REST-API und eröffnet damit eine Vielzahl von Automatisierungsszenarien. Die aufrufende Instanz in diesen Szenarien ist immer ein Web-Service-Client, der in der Lage sein muss, einen REST-Aufruf mit einem JSON-Datenobjekt auszuführen.

Wenn ein Quellsystem den Web Service Connector aufruft, prüft dieser zunächst die IP-Adresse und Authentifikation. Wenn beide gültig sind, werden die Daten aus dem JSON-Objekt extrahiert.

Anschließend prüft der Connector, ob die Aktion gestartet werden darf. Erst dann werden die Parameter an die Aktion übergeben, und sie wird ausgeführt. Gleichzeitig wird eine ID an das aufrufende System übergeben, mit der es die Ergebnisse und Berichte der Aktion abrufen kann.

web-service-connector-2x-EN

Integrieren und Automatisieren Sie Ihre komplette Infrastruktur

Monitoring

Ihr Überwachungssystem zeigt ständig Fehler und Warnungen an, bei denen Sie bereits wissen, was zu tun ist. Automatisieren Sie die Fehlerbehebung, sodass Sie sich nur um die Ausnahmen kümmern müssen. Definieren Sie Sensoren und Fehler, die ScriptRunner teilweise oder vollständig automatisiert abwickeln soll.

ITSM

Es läuft immer noch viel zu viel manuell? Mit ScriptRunner werten Sie das ITSM deutlich auf. Anwender starten in ihrer gewohnten Arbeitsumgebung automatisierte ScriptRunner Aktionen, ohne es zu wissen. Dennoch haben Sie mit ScriptRunner alles unter Kontrolle.

Business Workflows

Mit ScriptRunner können Sie Business Workflows mit den Anforderungen des IT-Betriebes kombinieren. Sie starten innerhalb eines Workflows die ScriptRunner Aktionen und verarbeiten die Ergebnisse weiter. So trennen Sie die Businesslogik von der Technik via PowerShell.

Anwendungen

Aufgaben in Fachbereichen können den IT-Betrieb direkt betreffen. Das können Sie automatisieren, in dem Sie die Anwendung mit ScriptRunner integrieren. Die Aufgaben können so direkt vom Fachanwender erledigt werden. Die Ausführung überlassen Sie ScriptRunner.